Klangarbeit

In der Klangarbeit spiele ich für Sie verschiedene obertonreiche Instrumente wie Klangschalen, Klangliege (Monochord) und Gong. Die ruhigen Schwingungen dieser Instrumente helfen Ihnen auf einfache Weise, in Einklang zu kommen mit sich selbst.

Sie liegen in bequemer Kleidung und warm zugedeckt auf der Klangliege. Rund um Sie herum lasse ich die Instrumente erklingen. Die natürliche harmonische Klangstruktur überträgt sich in der Klangbehandlung auf den ganzen Organismus. Der Körper kommt in Resonanz mit dem Klang und verbindet sich mit der schöpferischen Kraft des Lebens. So können Sie sich entspannen, Kraft und Zuversicht breiten sich aus und Ihre Ressourcen wachen auf.

Die Klangbehandlung ist für verschiedenste Anwendungsbereiche geeignet, besonders zur Begleitung von persönlichen Entwicklungsprozessen und von Übergängen im Leben. Auch Kinder reagieren sehr gut und rasch auf die Klänge, gewinnen an Ruhe und Selbstsicherheit. Zudem unterstützen die Klänge  wirkungsvoll andere therapeutische Massnahmen, zum Beispiel bei psychosomatischen oder chronischen Erkrankungen, während postoperativen Heilungsprozessen, in der Schmerztherapie, bei Hyperaktivität, Burn-out oder Depressionen.